2014

4. Platz für Torben auf der U23 WM

Die übermächtigen Titelverteidiger Neuseeland sowie Australien und die USA ließen der deutschen Crew um Schlagmann Torben mit einem leider nicht ganz perfekten Rennen keine Chance, auf die Medaillenplätze zu fahren, mit einem tollen Endspurt fuhr sich der deutsche Achter noch auf den 4. Platz und sind damit bestes europäisches Team. Herzlichen Glückwunsch!