2014

U23 WM in Varese/Italien

Die U23 Nationalmannschaft ist gestern in Varese gelandet. Am morgigen Mittwoch finden die ersten Vorläufe statt, am Donnerstag um 13.07 Uhr geht der "kleine" Deutschlandachter mit Torben als Schlagmann an den Start. Gegner sind die Titelverteidiger Neuseeland, Italien, England und Holland. Die ersten beiden Boote qualifizieren sich direkt für das Finale, der Rest muss durch das am Freitag stattfindende Halbfinale. Der Endlauf findet am Sonntag um 15 Uhr statt. Zu verfolgen sind die Rennen im Internet auf der DRV-Seite. Daumen sind gedrückt für eine erfolgreiche WM.