2011

1 x Gold, 2 x Silber, 2 x Bronze für den RCB!

Bei den Deutschen Meisterschaften in Brandenburg haben unsere Sportler ordentlich abgesahnt:

Torben wurde im Achter Deutscher Meister und mit seinem Partner Jan Bernhard von der RG Hansa im Zweier ohne Deutscher Vizemeister. Ebenfalls Deutsche Vizemeisterin wurde Gesa im leichten Juniorinnen B Einer. Bronze erkämpfte sich der leichte B-Junioren-Vierer m. Stfr. mit Finn als Schlagmann und Sarah-Ann als Steuerfrau. Frederik belegte mit seinem leichten U23-Achter den 4. Platz, Isa wurde im B-Finale bei den leichte A-Juniorinnen Dritte.

Und: Torben wurde mit seinem Zweierpartner Jan für die Junioren-Weltmeisterschaft in London nominiert. Einen tolle Leistung! Herzlichen Glückwunsch an Euch und an die Trainer Stephan, Sven (RG Hansa) Michi (Hanseat) und Tim (Alemannia).