2009

10.-12. Juli - Rowing World Cup in Luzern/Schweiz

Regattabericht Julia Kröger
Aufgrund meiner Ergebnisse im Einer und Doppelzweier habe ich mich für den Start auf dem 3.Worldcup in Luzern im leichten Doppelvierer qualifiziert. Wärend der laufenden U23-WM-Vorbereitung in Ratzeburg haben wir an diesem Wochenende die Reise nach Luzern angetreten.

Wir (Julia Kröger, Laura Tibitanzl, Helke Nieschlag und Lena Müller) konnten uns in einem recht kleinen aber gut besetzten Feld durchsetzen und gewannen den Worldcup vor Polen, die im letzten Jahr mit 3/4 der Mannschaft die Silbermedaille auf der WM erringen konnten.

12.07.09, Julia Kröger