Breitensport

Sieg bei Dove-Elbe-Rallye

Die diesjährige Dove-Elbe-Rallye stand aufgrund des Brandes in unseren Vereinsräumen unter keinem guten Stern. An das gewohnte und notwendige Trainingspensum für die beschwerlichen 13km war nicht zu denken. Alle zwei Wochen gelang es uns die persönlichen Termine mit den Zeitplänen unserer sehr hilfbereiten Alsterrudervereine zu kombinieren, so dass 4-5 Trainingsfahren zustande kamen.

Weiterlesen: Sieg bei Dove-Elbe-Rallye

Happy Birthday RCB

 

Ein Ruder-Club hatte Geburtstag und viele, viele kamen zum Gratulieren und Feiern. Drei Events – jedes auf seine Art kurzweilig und unterhaltsam – hatte das Orga-Team auf die Beine gestellt.

Weiterlesen: Happy Birthday RCB

Profi meets Breitensportler

... oder ein Erlebnis der besonderen Art

Der montägliche Clubachter wurde am 12. September um das Erlebnis bereichert mit einem Weltmeister aus dem aktuellen Deutschland-Achter zu rudern. Eric Johannesen, der am 11. September noch auf Schlag den Deutschland-Achter beim E.ON Hanse-Cup zum Sieg führte, hatte sich bereiterklärt mit uns Breitensportlern ein Boot zu teilen. Ehrensache, dass wir Eric den Rollsitz des Schlagmanns zugeteilt haben - schließlich wollte jeder "unseren Jungen" im Blick haben.

Es war schon erstaunlich live mitzuerleben, wie sich der Rhythmus und das flüssige Durchschieben des Schlagmanns auf die gesamte Mannschaft übertragen haben - heute hatten alle ihren guten Tag!

Eric, vielen Dank für dieses Erlebnis!

Regattaergebnisse Otterndorf

2011-05-22_Otterndorf_01_1.jpgEigentlich sind wir nach Otterndorf gefahren um die "Kleinen" Regattaerfahrung sammeln zu lassen und den "Großen" einen Leistungsvergleich für den Bundeswettbewerb zu ermöglichen. Doch mit einer Siegquote von über 50% hat unsere Jugend alle Erwartungen weit übertroffen.

Weiterlesen: Regattaergebnisse Otterndorf

Mittwochsrudern vorverlegt!

Ab kommenden Mittwoch, 29.09., wird das allgemeine Rudertraining auf 17.30 Uhr vorverlegt.

Bericht Dove-Elbe-Rallye

 

2010_04_24_DER.jpgAm Samstag, den 24. April 2010 fand die 29. Dove-Elbe-Rallye des Ruder-Club Bergedorf statt.
Bei der Rallye werden auf der Dove-Elbe 13 km zurückgelegt, gestartet wird vor dem Ruderclub bei der Krapphof-Schleuse, gewendet wird beim Zielturm auf dem Regattasee in Allermöhe. Auf der Strecke zurück zum Ziel beim Ruderclub müssen die Mannschaften mit einem Durchschnittsalter unter 50 Jahren einen 500 m langen Spurt einlegen, dessen Zeit extra gemessen wird und in die Gesamtwertung einfließt.

Weiterlesen: Bericht Dove-Elbe-Rallye

Weitere Beiträge ...

  1. 2. Platz beim Fari-Cup