Torben siegt auf dem Rotsee

 

Torben siegt mit dem Deutschlandachter beim Welt Cup Finale auf dem Rotsee.

In einem packenden und spannenden Achterfinale in Luzern hat der Deutschlandachter seinen 10. Sieg in Folge eingefahren.

Nach dem Sieg bei der Henley Royal Regatta nun auch der Sieg in Luzern und damit nicht genug der Deutschlandachter ist dadurch

auch Gesamt-World Cup Sieger. Die Konkurrenten aus Henley Neuseeland und England haben dieses hohe Wettkampfpensum

nicht standhalten können. Sie kamen in Luzern entweder nicht ins Finale (Neuseeländer) oder wurden Letzter im Finale  wie England.

 

Bisher eine tolle Bilanz, die sich sehen lassen kann: Europameister, 2 WorldCup Siege, WorldCup-Gesamtsieger, Weltbestzeit. 

 

Sie fahren nun als Favorit zu Weltmeisterschaft vom 23.09 – 01.10 in Sarasota Florida. 


Wir gratulieren zu diesen Erfolgen  und drücken weiter die Daumen