Torben Johannesen ist Deutscher Vizemeister im Zweier ohne Steuermann

Profile

Torben ist im Finale der Deutschen-Meisterschaft mit seinem Partner Johannes Weißenfeld/RC Westfalen Herdecke mit gerade mal 5/10 Sek. Abstand 2. im Zweier ohne Steuermann geworden. Gewonnen haben Richard Schmitd/Malte Jakschik in 6:27.42; 2. Torben Johannesen/Johannes Weißenfeld 6:27.93; 3. Anton Braun/Felix Drahotta 6:31.39

Neben dem Gewinn der Langstrecke in Leipzig und dem zweiten Platz der Deutschen-Meisterschaft sollte dieses Jahr für die beiden Ersatzleute von Rio ein Platz im Deutschlandachter sicher sein.

Die nächsten Termine sind die internationale Essener Hügelregatta am13/14 Mai und die Europameisterschaft in Racice/Tschechien vom 26-28 Mai.

Wir gratulieren und drücken die Daumen für die kommenden Regatten