2011

Nord-Deutsche Meisterschaften 24./25.09. in HH-Allermöhe

Am kommenden Wochenende findet direkt vor unserer Haustür auf dem Regattasee die Norddeutsche Meisterschaft statt. Hier gibt es die Möglichkeit unsere Leister und auch unsere große Kinder- und Jugendabteilung in Aktion zu sehen, zu unterstützen und anzufeuern.

Unter nachstehendem Link findet Ihr den Zeitplan und das Programm der Regatta:

http://www.rudern.de/nachricht/news/2011/09/21/norddeutsche-meisterschaften-am-2425-september-in-hamburg/

Und hier die Startzeiten unserer Leister:

Samstag:

09.00 Uhr Finn - Doppelvierer

09.24 Uhr Sams + Gesa - Doppelzweier

09.28 Uhr Torben - Einer

11.40 Uhr Isa - Doppevierer

12.00 Uhr Gesa - Einer

15.16 Uhr Finn - Einer

15.32 Isa - Einer

Sonntag:

08:08 Uhr Vorlauf Eric + Torben - Doppelzweier

10.44 Uhr Gesa und Isa - Einer

11.30 Uhr Endlauf Eric + Torben - Doppelzweier

13.40 Uhr Torben - Vorlauf Einer (Halbfinale 15.08, Finale 16.49 Uhr)

13.56 Uhr Finn - Einer

14.16 Uhr Gesa - Einer

 

 

 

Sieg für den Deutschlandachter in Rendsburg

Mit einem neuen Streckenrekord hat der Deutschlandachter mit Schlagmann Eric Johannesen den E.ON-Hanse-Cup in Rendsburg vor USA und Australien gewonnen. Die Strecke von 12,7 km wurde in einer Zeit von 35:43,36 Min bewältigt.

Nach diesem erneuten Sieg gehen die Sportler nun in ihre wohlverdiente Trainingspause. Ab 01. Oktober beginnt wieder das Training für die Olympiasaison.

Video der NDR Mediathek

 Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen: Sieg für den Deutschlandachter in Rendsburg

E.ON Hanse Cup vom 09. - 11.09.2011

Es geht Schlag auf Schlag mit den RCB-Events: Nachdem wir am Dienstag unseren Weltmeisters Eric in Anwesenheit von Fernseh, Funk und Zeitungsreportern und ca. 40 Vereinsmitgliedern herzlich empfangen und beglückwünschen konnten, haben wir nun am kommenden Wochenende die Chance, ihn im Deutschlandachter live und in Farbe in Aktion zu bewundern.

Eric startet als Schlagmann des Deutschlandachters beim zum 11. Mal stattfindenen E.ON Hanse Cup in Rendsburg. Am Samstag ab 16.00 Uhr findet die Sprintregatta statt, am Sonntag um 12.00 Uhr erfolgt der Start der Landstrecke über 12,7 km.

Das Programm der Regatta sowie der NDR Bühne findet Ihr unter www.eonhansecup.de

Also Schlachtenbummler, Fans und Daumendrücker: Auf nach Rendsburg! Für Zuhausebleiber: Es gibt eine Live-Übertragung auf dem NDR.

Olympia-Qualifikation für Deutschlandachter!

Mit  dem heutigen Sieg im Halbfinale erreichte Eric mit dem Deutschlandachter nicht nur das Finale, sondern löste auch das Olympia-Ticket für London 2012!

Herzlichen Glückwunsch - nun heißt es Daumen drücken für das morgen stattfindende Finale - Startzeit 13.09 Uhr.

Vorlaufsieg für Deutschlandachter!

Am heutigen Vormittag ist der Deutschlandachter in die WM gestartet - und zwar mit einem klaren Vorlaufsieg vor Australien, Polen und Neuseeland. Die nächste Aufgabe wartet am Mittwoch mit dem Halbfinale!

Viel Erfolg Jungs, wir drücken Euch alle vorhandenen Daumen!

Torben und Eric für WM-Boote nominiert!

Nun steht es fest: Unsere RCB-Sportler Torben und Eric sind für die WM-Boote nominiert. Torben wird bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Eton/England vom 02. - 07.08. im Vierer mit Steuermann an den Start gehen. Eric startet bei der Weltmeisterschaft in Bled/Slowenien vom 28.08. - 03.09. im Achter.

Herzlichen Glückwunsch für die Nominierungen und viel Erfolg auf den Weltmeisterschaften. Wir drücken alle zur Verfügung stehenden Daumen!

Eric siegt im Achter bei der Henley Regatta

Mit neuem Streckenrekord siegt der Deutschlandachter bei der traditionallen Henley-Regatta in England. Der 22 Jahre alte Rekord wurde um 2 Sek. unterboten und liegt jetzt bei 5.57 Min. Die Regatta geht über eine Meile und 550 yards (2.112 m). England wurde Zweiter mit einer Länge Rückstand.

Herzlichen Glückwunsch an Eric und seine Achter-Kollegen!
 

Weiterlesen: Eric siegt im Achter bei der Henley Regatta